Header-Foto der Dartscheiben im House of Darts

Erfolgreiches Wochenende für Unicorn Hessen

 

 

Die Ausbeute des Wochenendes kann sich sehen lassen.

Phil Taylor

 

 

 

Das wohl bekannteste Mitglied des Vereins aus Hessen, Phil "The Power" Taylor, konnte sich am vergangenen Wochenende erneut den Titel der European Darts Championship sichern. Im Finale bezwang er Steve Beaton mit 11-3. Dabei schrieb er mal wieder Dartgeschichte, denn ein Turnier-Averrage von über 110 hat wohl noch kein Spieler vor ihm erreicht.

 

 

 

Auch die heimischen Lokal-Matadoren wussten auf dem Hessischen Ranglisten Turnier in Neu Isenburg zu überzeugen. Mit seinem Sieg hat Michael "Rosi 501" Rosenauer die Spitze der hessischen Rangliste erreicht. Tobias Höntsch belegte Platz 3, Ralph Lehmberg und Heiko Flack teilen sich Platz 9. Michael Spanheimer und Zoran Lukac fanden sich auf Platz 17 wieder. Und auch Sebastian Höntsch, Wolfgang Knappe und Timo Depner haben es ins Hauptfeld geschafft.

Rosi 501

 

Alles in allem ein sehr erfolgreiches Wochenende. Weiterhin Good Darts ... 

 

 

werkmann

Öffnungszeiten

Mo. 

Geschlossene Gesellschaft am 24.08.2020

18:30 - 23:00 Uhr

Fr. 

18:30 - 23:00 Uhr

Sa.

16:00 - open end

> Mehr zur Samstagscompetition-Serie

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.

Dienstags, Mittwochs und Donnerstags sowie Sonn- und Feiertags geschlossen.

 

Login Form

Find us on Facebook

Unsere HoD-App

Aktuelle HoD-News für dein Smartphone!

HoD-App

 

111 Gründe, Darts zu lieben

dartWrap

Metzgerei Müller in Bad König-Zell

Besucherzähler

541830
Heute138
Gestern141
Diese Woche246
Dieser Monat3450
Alle541830