Header-Foto der Dartscheiben im House of Darts

Darmstadtliga: Knappe Niederlage gegen DC Chaos

Am vergangenen Freitag empfingen die Beginners den DC Chaos im House of Darts. In den ersten Partien legten die Beginners auch gleich mit voller Schlagzahl los, und ließen gar nicht erst Fragen aufkommen wer der Herr im House ist. Achim, Hübi und Thorsten gewannen ihre Spiele souverän und spielten eine 3 Punkte Führung heraus. Aber dann begann das Match zu kippen. Während Robert sein Spiel noch unglücklich verlor, gab es für Christos und Renate gar nichts zu lachen. Damit Stand es nach den Einzeln 3:3, und es war noch alles drin für die Beginners.

Robert und Renate spielten das erste Doppel, und auch in diesem Spiel fehlte das nötige Quentchen Glück. Christos und Hübi konnten nicht wirklich mit ihren Gegner mithalten, und so war die gesamte Partie dann um. Achim und Thorsten konnten das abschließende Doppel zwar gewinnen, gebracht hat es aber leider nichts mehr. Nach sehr guten Start ging das Match leider denkbar knapp an den Gegner.

Endstand:

4:5 (18:18 Legs)

Einzel:

Achim (3:2), Hübi (3:0), Thorsten (3:0), Robert (2:3), Christos (1:3), Renate (0:3)

Doppel:

Robert/Renate (2:3), Christos/Hübi (1:3), Achim/Thorsten (3:1)

Matchdart:

Nicht wichtig

Höhepunkte:

Keine

Spielbericht:

Beginners vs. DC Choas

werkmann

Öffnungszeiten

Bitte aktuelle Corona-Regelungen beachten!

Mo. 

18:30 - 23:00 Uhr

Fr. 

18:30 - 23:00 Uhr

Sa.

16:00 - open end

> Mehr zur Samstagscompetition-Serie

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.

Dienstags, Mittwochs und Donnerstags sowie Sonn- und Feiertags geschlossen.

 

Login Form

 

111 Gründe, Darts zu lieben

dartWrap

Metzgerei Müller in Bad König-Zell

Besucherzähler

701408
Heute2
Gestern177
Diese Woche1093
Dieser Monat2
Alle701408